DELICATE

"Ihre Lyrics gehen mir unter die Haut und ich kann in ihre Musik abtauchen. Es nimmt mich auf eine Reise und gibt Kraft. Die Mischung aus Song, Jazz und Improvisation finde ich Klasse."

Lisette Spinnler

"Ein vielversprechendes Debütalbum und ein Hörvergnügen."

Steff Rohrbach

"Salome ist eine junge Sängerin mit einer klaren Vision ihres künstlerischen Könnens - sie hat einen wunderschönen Klang und bietet uns tiefe Emotionen durch ihre Auswahl der Lieder, Arrangements und den Musiker*innen, die ihre Aufnahme mit uns teilen." Luciana Souza

UTR 4956 SALOME MOANA front cover.jpg

"Delicate" mit persönlichem Brief bei Jazzliebesbrief bestellen (Musik als Downlaod oder CD erhältlich)

(Chamber Jazz-Pop)

Von filigran bis kraftvoll – auf ihrem eigenproduzierten Debütalbum «Delicate» (Unit Records) lotet die Sängerin Salome Moana Facetten des Chamber Jazz-Pop aus. Tänzerische Rhythmen untermalen feinfühlige Texte, Improvisationen münden in subtile Arrangements. 

Mit sensibler Stimme erzählt die Solothurnerin von Liebe und Verzicht, von Einsamkeit und Lebensfreude. Die Songs – im Quintett leidenschaftlich interpretiert – berühren und hallen lange nach.

 

Begleitet wird Salome Moana von vier Klangkünstlern. Wie die Sängerin haben der Pianist David Cogliatti, der Schlagzeuger Marton Juhasz, die Baritonsaxophonistin/ Bassklarinettistin Kira Linn und der Bassgitarrist Marc Mezgolits am Jazzcampus Basel studiert.

Oktober 2020, Unit Records

 

 

 

Line-Up

 

Salome Moana - Gesang, Kalimba


Kira Linn - Baritonsaxophon, Bassklarinette


David Cogliatti - Klavier


Marc Mezgolits - Bassgitarre


Marton Juhasz - Schlagzeug

 

Special Guests:

 

Anna Hirsch, Gesang

Yumi Ito, Gesang

Alberto Garcia, Perkussion

Produced by: Salome Moana

Sound engineer, Mixing, Mastering: Patrik Zosso, Soundfarm Studios, Luzern

Assisting engineer: Daniel Somaroo

Coverphoto: Anne Day

Artwork: Knut Schötteldreier

Bandphoto_farbe_gräulich.jpg

Official Music Video der Debütsingle "You & I" von "Delicate"

Albumteaser

LIVE